www.ohne-makler.net -- Immobilien selbst vermarkten
Diese Seite wurde ausgedruckt von:
https://www.ohne-makler.net/magazin/energie/

rund-um-immobilien — das Immobilien-Magazin

Alles zum Thema: Energie


Wertzuwachs durch Energieeffizienz

Es war abzusehen: Alle Besitzer von Immobilien, die in die Energieeffizienz ihrer Gebäude investieren, profitieren davon in mehrfacher Hinsicht. Nicht nur durch sinkende Energiekosten im Gebäude selbst, sondern auch durch den Wertzuwachs der Immobilie. Was sich natürlich vor allem bei deren Verkauf bemerkbar macht. Wir schauen uns das mal näher an. » weiterlesen



Gasverbrauch aus Eigentümersicht

Wie man es auch dreht und wendet: Die Gasknappheit hält an. Wir alle, Immobilienbesitzer wie Mieter müssen sparen so gut es geht. Das versuchen viele Menschen schon von selbst, dazu kommen vom Bundesrat beschlossene Maßnahmen, etwa die seit 1. Oktober gültige Verordnung zur Sicherung der Energieversorgung durch mittelfristig wirksame Maßnahmen „EnSimiMaV“. Das betrifft unter anderem auch private Heizungsanlagen. » weiterlesen



Energiesparmöglichkeit Infrarotheizung?

Es ist klar: Zur Zeit kann niemand mit Gewissheit sagen, wie und wohin sich die Energiepreise bewegen werden. Trotzdem könnte es eine gute Idee sein, sich über alternative Möglichkeiten zu informieren, beispielsweise in puncto Wärme. Die Infrarotheizung ist so eine Option: Sie läuft nur über Strom, kann gut mit Photovoltaik kombiniert werden, braucht kein Heizsystem, das zentral im ganzen Haus installiert werden muss und regelmäßige Wartung benötigt. » weiterlesen



Über das Balkongeländer Strom selbst erzeugen?

Es klingt verlockend: „Ich mach mir meinen eignen Strom, so viel und so oft es mir gefällt …“ Balkonkraftwerke, so lautet das Stichwort dafür, etwas eleganter: Balkonsolaranlage. Und ja: Die gibt es. Sie erzeugen aus Sonnenlicht Strom – Photovoltaik eben. Und es ist auch tatsächlich erlaubt, auf diese Weise eigenen Strom zu erzeugen. Als Immobilienbesitzer jederzeit, als Mieter sollte der Vermieter informiert werden, seine Zustimmung ist allerdings nicht zwingend. Und die erzeugte Strom-Menge ist leider nicht ganz beliebig. Also fragen wir hier mal genauer nach: Was ist für wen unter welchen Voraussetzungen erlaubt? » weiterlesen



Was ist eigentlich ein Pelletofen?

Manche Menschen haben den Begriff „Pelletofen“ im Rahmen all der Diskussionen um erneuerbare Energien zum allerersten Mal gehört. Was also ist ein Pelletofen? Für welche Immobilien und Räume eignet er sich? Und warum soll er so eine gute Energiebilanz haben, dass er die Werte des Energieausweises ganz schnell verbessern helfen kann? Diese Fragen klären wir hier. » weiterlesen



Die Crux mit den Glasfasern

Alle Welt ist sich einig: Glasfaserkabel sind gut, kaum störungsanfällig und wenig energieintensiv, sie machen Internet wie TV schneller und steigern dadurch auch den Wert einer Immobilie. Das gilt für vermietete Wohnungen und Häuser ebenso wie für Eigentumswohnungen oder Gewerbeimmobilien. Fachleute sprechen von einer Wertsteigerung für die jeweilige Immobilie von immerhin fünf bis acht Prozent. Und trotzdem: So wirklich einfach ist das alles schon seit Jahren nicht. Warum eigentlich? Wir versuchen mal, das Thema unter die Lupe zu nehmen. » weiterlesen



Was sind eigentlich Passivhäuser? Oder Effizienzhäuser?

Derzeit müssen viele Begriffe im Immobilienbereich neu gedacht und bewertet werden. Dabei geht es vor allem um Effizienz, Klimaschutz, die Werte von CO2-Ausstoß und den Energieverbrauch. Während wir bisher wie selbstverständlich Begriffe wie „Niedrigenergiehäuser“ verwendet haben, gilt es jetzt mehr denn je, genauer hinzusehen, zu vergleichen und zu bewerten. Dies alles ist derzeit so sehr im Umbruch, dass wir hier nur erste Anhaltspunkte bieten können. » weiterlesen



Wärmedämmung und Klimaschutz

Derzeit dürfte es viele Immobilienbesitzer geben, die über eine bessere Wärmedämmung ihrer Gebäude nachdenken. Das ist nicht immer ganz einfach: bei Altbauten und in vermieteten Wohnungen beispielsweise. Wenn dann auch noch Grundstücksgrenzen überschritten werden, wird es kritisch. Hierbei ist ein BGH-Urteil in mehrfacher Hinsicht aufschlussreich. » weiterlesen




Diese Seite wurde ausgedruckt von:
https://www.ohne-makler.net/magazin/energie/
Stern Stern Stern Stern Stern 1514 Bewertungen mit 4,75 von 5 Sternen
Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Nutzerbewertungen. Trusted Shops trifft Maßnahmen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Nutzerbewertungen handelt. Weitere Informationen zur Sicherstellung der Echtheit von Kundenbewertungen sind unter https://help.etrusted.com/hc/de/articles/4419944605341 abrufbar.