www.ohne-makler.net -- Immobilien selbst vermarkten
Diese Seite wurde ausgedruckt von:
https://www.ohne-makler.net/magazin/recht/

rund-um-immobilien — das Immobilien-Magazin

Alles zum Thema: Recht


Fristverlängerung Grundsteuerfeststellungserklärung

Viele Experten hatten es bereits kommen sehen: Die Frist zur Meldung der Daten von Immobilienbesitzern für die Grundsteuerreform war der 31. Oktober. Das war wirklich äußerst knapp und wurde jetzt revidiert: Abgabetermin ist nun der 31. Januar 2023. Die Pflicht zur Abgabe bleibt natürlich trotzdem bestehen. » weiterlesen



Umlage von Modernisierungskosten auf Mieter

Hier geht es um Renovierungsmaßnahmen aller Art: Wann dürfen Vermieter solche Kosten auf Mieter umlegen, in welchen Zeitintervallen? Welche „Lebensdauer“ hat beispielsweise eine Tür? Wann geht es „nur“ um Verschönerung, wann um Immobilienerhalt oder gar um die Verbesserung der Ökobilanz? Und: Wie viel davon müssen Mieter übernehmen – was sagen aktuelle Gerichtsurteile darüber? » weiterlesen



Die Grundsteuerreform: Besonderheiten, Fragen, Termine

Wir haben schon einmal die Grundzüge der neuen Grundsteuerreform erläutert. Doch das Ganze ist eine recht einschneidende Sache, die viele Frage nach sich zieht. Darum beschäftigen wir uns hier ein weiteres Mal mit dem Thema, den Blick auf manche Besonderheiten gerichtet. Grundlage dafür ist ein Webinar, das wir gemeinsam mit immometrica zum Thema angeboten haben. » weiterlesen



Was ist ein Tinyhouse? Und: Wie nachhaltig kann es sein?

Ursprünglich kommt die Tinyhouse-Bewegung aus den USA. Doch sie findet auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Dabei werden hierzulande häufig Prinzipien der Nachhaltigkeit mit Bau und Benutzung dieser Mini-Häuser verknüpft. Stimmt das? Ist das realisierbar? Und manchmal herrscht in Bezug auf die „mobilen Immobilien“ eine regelrechte Begriffsverwirrung. Wir versuchen, diese Fragen hier klären zu helfen. » weiterlesen



Wärmedämmung und Klimaschutz

Derzeit dürfte es viele Immobilienbesitzer geben, die über eine bessere Wärmedämmung ihrer Gebäude nachdenken. Das ist nicht immer ganz einfach: bei Altbauten und in vermieteten Wohnungen beispielsweise. Wenn dann auch noch Grundstücksgrenzen überschritten werden, wird es kritisch. Hierbei ist ein BGH-Urteil in mehrfacher Hinsicht aufschlussreich. » weiterlesen



Kaputte Wärmezähler in Mietobjekten

Die Brisanz mancher Fragen bemerken Mieter und Vermieter erst, wenn etwas geschieht, womit man nicht gerechnet hatte. So können Mieter beispielsweise über Monate nicht bemerken, dass ein Wärmezähler defekt ist. Viele sehen erst dann auf das Gerät, wenn der Wärmeverbrauch gemessen werden soll. Aber was, wenn sich dann herausstellt, dass das Gerät kaputt ist? Was tun Mieter und vor allem Vermieter dann? » weiterlesen



Hilfe, ich lasse mich scheiden! Was geschieht jetzt mit der Immobilie?

Eine Scheidung ist schon schlimm genug – wer aber als Ehepaar auch noch eine gemeinsame Immobilie hat, muss erst einmal einige Fragen klären: Leben wir in einer Zugewinngemeinschaft? Wie können wir das Haus „aufteilen“ – ohne es unbedingt gleich verkaufen zu müssen? Wer darf in der Immobilie wohnen bleiben – und was müsste er tun, wenn er das will? » weiterlesen



Grundsteuerreform: Wann, warum und wie?

Derzeit ist das Thema in aller Munde – vieles ist schon klar definiert, anderes steht noch aus. Wir geben Ihnen hier einen Überblick über die wichtigsten Fakten. Denn: Immobilienbesitzer sollten so schnell wie möglich mit den Vorarbeiten zur Berechnung der neuen Grundsteuer beginnen! » weiterlesen




Diese Seite wurde ausgedruckt von:
https://www.ohne-makler.net/magazin/recht/
Stern Stern Stern Stern Stern 1517 Bewertungen mit 4,75 von 5 Sternen
Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Nutzerbewertungen. Trusted Shops trifft Maßnahmen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Nutzerbewertungen handelt. Weitere Informationen zur Sicherstellung der Echtheit von Kundenbewertungen sind unter https://help.etrusted.com/hc/de/articles/4419944605341 abrufbar.