www.ohne-makler.net -- Immobilien selbst vermarkten
Diese Seite wurde ausgedruckt von:
https://www.ohne-makler.net/immobilien/mecklenburg-vorpommern/
Startseite » Immobilien » Mecklenburg-Vorpommern

Provisionsfreie Immobilien von privat in Mecklenburg-Vorpommern

Hier finden Sie aus 43 Angeboten Ihre provisionsfreie Immobilie in Mecklenburg-Vorpommern

Suche verfeinern

Suche nach Regionen

Suchauftrag erstellen

Das weite Land am Meer hat viel Natur, Kultur und jede Menge maritimes Flair

Ob zwischen Wismarer Bucht und Wolgaster Hafen, am Schweriner Schloss und um das Stettiner Haff, im Ostseebad Rerik oder in der Hansestadt Rostock, am Greifswalder Bodden oder an den Güstrower Gewässern, um die Müritz und die Mecklenburger Seenplatte sowie auf dem Fischland-Darß-Zingst, Rügen, Hiddensee und Usedom: Fließendes, plätscherndes und manchmal auch stürmisches Süß- oder Salzwasser in großen Mengen ist nirgendwo in nordöstlichsten Bundesland wirklich weit entfernt. Wer das nasse Element liebt, findet es nicht nur überall an der insgesamt gut 1.700 Kilometer langen Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns, sondern reichhaltig auch in dessen bezauberndem und vielerorts unter Naturschutz stehendem Binnenland. Als die am dünnsten besiedelte deutsche und vorwiegend ländlich geprägte Region bietet „MV“ neben seinen drei Nationalparks auch 8 Naturparks sowie diverse sehenswerte Biosphärenreservate, Naturdenkmale und Landschaftsschutzgebiete. In deren Umgebung oder Nachbarschaft ist ein Haus im Grünen oder gar eines am Meer bislang häufig noch weitaus günstiger zu haben als an bzw. in anderen Küstenabschnitten oder Ferienregionen der Bundesrepublik. Dabei präsentiert sich das Land bezüglich seines Immobilienmarktes und der jeweils recht unterschiedlichen Preise gewissermaßen und größtenteils zweigeteilt. Auf der einen Seite die durchaus kostspieligen, weil bekannten Ostseebäder wie etwa Ahlbeck, Heringsdorf, Bansin, Binz, Graal-Müritz, Heiligendamm, Kühlungsborn, Prerow, Sassnitz, Trassenheide, Warnemünde, Ueckermünde und Zinnowitz, wo generell alle Neubauten und speziell die grundlegend sanierten und im neuen Weiß strahlenden historischen Gebäude der klassischen regionalen „Bäderarchitektur“ inzwischen hoch gehandelt werden.

Relativ teure Küste und Seen, vergleichsweise billiges Binnenland, moderate Städte

Auf der anderen Seite sinkt mit steigender Entfernung zur Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern in der Regel nicht nur die Bevölkerungsdichte, sondern auch spürbar der durchschnittliche Quadratmeterpreis für Immobilien aller Art, besonders jedoch derjenige für ältere Bestandsbauten wie zum Beispiel leer stehende Bauernhöfe und andere ehemals landwirtschaftlich genutzte Gebäude. Im Süden und Osten der an die Bundesländer Brandenburg und Sachsen-Anhalt grenzenden drei Landkreise Ludwigslust-Parchim, Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald sowie in den Zentren der restlichen drei Kreise Nordwestmecklenburg, Rostock und Vorpommern-Rügen kann man also diesbezüglich und mit etwas detaillierter Suche noch gut und gerne die ein oder andere günstige Gelegenheit für den Haus- oder Wohnungskauf finden. Eine leider etwas teurere Ausnahme bilden hierbei allerdings gute bis sehr gute Wasserlagen in Städten wie Fürstenberg/Havel, Lychen, Malchow, Mirow, Neustrelitz, Neubrandenburg, Plau am See, Röbel, Teterow und Waren (Müritz) rund um die als Urlaubsgegend sehr populäre Seenplatte. Anders als in anderen größeren Städten im Bundesgebiet haben die Miet-, Kauf- und Grundstückspreise in denjenigen des Nordostens in den letzten Jahren zwar deutlich, aber weniger stark angezogen. In den Innenstädten und begehrten Lagen von Rostock und Schwerin etwa um die zwei bis um die fünf Prozent, in Stralsund, Wismar, Neubrandenburg und Neustrelitz lediglich um ein bis drei Prozent. Der durchschnittliche Wohnungspreis in Mecklenburg-Vorpommern beträgt im April 2014 ca. 2.000 Euro/m², der gemittelte Hauspreis ca. 1.430 Euro/m².

Der Westen, die Küste und die Inseln sind teurer als der Osten und das Land

Obwohl also in Spitzenlagen wie zum Beispiel in Rostock-Warnemünde oder im dort neu errichteten „Petri-Viertel“ sowie in den Schweriner Quartieren Schelfstadt und Schlossgartenviertel mittlerweile schon mal zwischen 3.500 und 6.000 Euro/m² beim Immobilienerwerb fällig werden können, handelt es sich bei Mecklenburg-Vorpommern im Großen und Ganzen doch eher um ein noch recht günstiges Gebiet. Grob gesagt sind dabei die Preise generell an der Küste, auf den Inseln und im westlichen Landesteil Mecklenburg nahe der Grenze zum Bundesland Schleswig-Holstein meist höher als im östlichen Landesteil Vorpommern unweit der Grenze zum Nachbarland Polen. Neben den eingangs erwähnten zahlreichen Bestandsimmobilien, die jedoch je nach genauer Region und exaktem Landstrich aufgrund des jeweils unterschiedlichen Bevölkerungsrückgangs teilweise großflächig der Abrissbirne zum Opfer fallen, wurde in Mecklenburg-Vorpommern in den letzten zwei Jahrzehnten so viel neu gebaut wie sonst in keinem anderen Bundesland, weshalb rein statistisch mittlerweile jedes dritte aktuell im Land vorhandene Wohngebäude erst nach 1990 entstanden ist. Darüber hinaus legt man dort auch großen Wert auf eine differenzierte Wohnraumförderung besonders für Alleinerziehende sowie Familien mit Kindern, die ihr selbst genutztes Wohneigentum sanieren möchten, das Gleiche gilt für Wohnungen mit Betreuungsangeboten für ältere Bürgerinnen und Bürger. Nicht minder ehrgeizig ist man in der Landespolitik bei der Stadterneuerung und -entwicklung sowie bei zielgerichteten Maßnahmen der Städtebauförderung. Die zahlreichen historischen Altstädte der Region wurden und werden mit gezielten Aktionen wie etwa der „Initiative Innenstadt“ in den letzten Jahren vielerorts wieder auf Vordermann gebracht und damit für Einheimische, Rückkehrer und auch die vielen neuen studentischen Zuzügler gleichermaßen deutlich lebenswerter gemacht.


Short facts Immobilien in Mecklenburg-Vorpommern:

- Wasserlagen gibt es wie Sand am Meer, dafür zahlt man aber mehr
- Speziell auf den Inseln Hiddensee, Rügen und Usedom sind die Preise recht hoch
- Die Mecklenburger Seenplatte ist als bekannte Ferienregion nicht allzu günstig
- Mit Entfernung von der Ostsee sinken Bevölkerungsdichte und Immobilienpreise
- In den Städten steigen die Preise langsamer als im restlichen Bundesgebiet
- Der Landesteil Mecklenburg ist etwas teurer als der Landesteil Vorpommern
- Jedes dritte Wohngebäude in Mecklenburg-Vorpommern wurde nach 1990 erbaut
- Es gibt viele staatliche Förder- und Sanierungsprogramme für Städte und Dörfer


Suchergebnisse Exposétitel Preis

Terrassenwohnung
17258 Feldberger Seenlandschaft
Wohnen im Naturparadies in der Feldberger Seenlandschaft
Terrassenwohnung in Feldberger Seenlandschaft
Objekt-Nr.: OM-210022
Adresse: 17258 Feldberger Seenlandschaft
Zimmer: 2,00
Wohnfläche: 50,00 m²
300 €
Miete

Privatangebot

Bauernhof
17358 Torgelow
Bauernhaus mit großem Grundstück und viel Land zu verkaufen.
Bauernhof in Torgelow
Objekt-Nr.: OM-209848
Adresse: 17358 Torgelow
400.000 €
Kaufpreis

Privatangebot

Doppelhaushälfte
18445 Prohn
Mehrfamilienhaus in ruhiger Lage nahe Stralsund
Doppelhaushälfte in Prohn
Objekt-Nr.: OM-209705
Adresse: Stralsunder Straße 20b, 18445 Prohn
Zimmer: 8,00
Wohnfläche: 170,00 m²
Grundstücksfläche: 1100,00 m²
269.000 €
Kaufpreis

Privatangebot
ohne-Makler

Erdgeschosswohnung
18581 Putbus OT Lauterbach
Hochwertige ETW Seglerring in Lauterbach auf Rügen, nahe Yachthafen
Erdgeschosswohnung in Putbus OT Lauterbach
Objekt-Nr.: OM-209142
Adresse: Seglerring, 18581 Putbus OT Lauterbach
Zimmer: 3,00
Wohnfläche: 118,00 m²
446.900 €
Kaufpreis

Privatangebot

Etagenwohnung
22115 Hamburg
Eigentumswohnung in Billstedt - für den Käufer provisionsfrei -
Etagenwohnung in Hamburg
Objekt-Nr.: OM-209009
Adresse: Münterweg 8, 22115 Hamburg
Zimmer: 3,00
Wohnfläche: 77,00 m²
380.000 €
Kaufpreis


Wohnen
18356 Barth
Barth Nähe Yachthafen, Grundstück mit Baugenehmigung für 5 Wohnungen
Wohnen in Barth
Objekt-Nr.: OM-208706
Adresse: 18356 Barth
Grundstücksfläche: 204,00 m²
125.000 €
Kaufpreis


Pension
19243 Landkreis Ludwigslust
Etablierte Frühstückspension
Pension in Landkreis Ludwigslust
Objekt-Nr.: OM-208481
Adresse: 19243 Landkreis Ludwigslust
Zimmer: 13,00
auf Anfrage
Miete

Privatangebot

Einfamilienhaus
18190 Sanitz
Einfamilienhaus in Sanitz, Nähe Rostock, mit gepflegten Garten, Balkon, Terrasse,in ruhiger Randlage
Einfamilienhaus in Sanitz
Objekt-Nr.: OM-208355
Adresse: 18190 Sanitz
Zimmer: 5,00
Wohnfläche: 146,00 m²
Grundstücksfläche: 478,00 m²
599.000 €
Kaufpreis

Privatangebot

Doppelhaushälfte
17098 Friedlad OT Liepen
Idyllisches Einfamilienhaus für Selbstversorger Provisionsfrei
Doppelhaushälfte in Friedlad OT Liepen
Objekt-Nr.: OM-208279
Adresse: 17098 Friedlad OT Liepen
Zimmer: 4,00
Wohnfläche: 130,00 m²
Grundstücksfläche: 2728,00 m²
110.000 €
Kaufpreis


Zweifamilienhaus
18528 Sehlen
Doppelhaus mit zwei separaten Wohnungen in Sehlen auf Rügen
Zweifamilienhaus in Sehlen
Objekt-Nr.: OM-207897
Adresse: Dorfstr. 34, 18528 Sehlen
Zimmer: 8,00
Wohnfläche: 213,00 m²
Grundstücksfläche: 1329,00 m²
550.000 €
Kaufpreis

Privatangebot

Landhaus
18258 Vorbeck
Exklusives Architektenhaus aus massiven Blockbalken in ruhiger Dorfrandlage
Landhaus in Vorbeck
Objekt-Nr.: OM-207358
Adresse: 18258 Vorbeck
Zimmer: 6,00
Wohnfläche: 185,00 m²
Grundstücksfläche: 2333,00 m²
650.000 €
Kaufpreis

Privatangebot
Aufzugsfirma finden?

Etagenwohnung
18445 Groß Kedingshagen
2 Raum Altbau Wohnung im Gutshaus Groß Kedingshagen (bei Stralsund)
Etagenwohnung in Groß Kedingshagen
Objekt-Nr.: OM-207328
Adresse: Schloßplatz 12, 18445 Groß Kedingshagen
Zimmer: 2,00
Wohnfläche: 109,00 m²
760 €
Miete

Privatangebot

Erdgeschosswohnung
23946 Ostseebad Boltenhagen
Ostseebad Boltenhagen-2Zimmer Wohnung,Robert Blum Platz 3,EG ,zentral gelegen,150m bis zum Strand
Erdgeschosswohnung in Ostseebad Boltenhagen
Objekt-Nr.: OM-207299
Adresse: Robert blum Platz 3, 23946 Ostseebad Boltenhagen
Zimmer: 2,00
Wohnfläche: 72,50 m²
700 €
Miete

Privatangebot

Reihenendhaus
19370 Parchim
Haus zu verkaufen
Reihenendhaus in Parchim
Objekt-Nr.: OM-207223
Adresse: 19370 Parchim
Zimmer: 4,00
Wohnfläche: 100,00 m²
Grundstücksfläche: 440,00 m²
189.900 €
Kaufpreis

Privatangebot

Einfamilienhaus
23946 Ostseebad Boltenhagen
250 Meter zum Strand - Exklusives Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung
Einfamilienhaus in Ostseebad Boltenhagen
Objekt-Nr.: OM-207033
Adresse: 23946 Ostseebad Boltenhagen
Zimmer: 7,00
Wohnfläche: 177,00 m²
Grundstücksfläche: 506,00 m²
929.000 €
Kaufpreis

Privatangebot

Einfamilienhaus
17379 Ferdinandshof
Traumhaftes Anwesen/EFH mit gr.Garage/Carport in 17379 Ferdinandshof, MV von Privat zu verkaufen
Einfamilienhaus in Ferdinandshof
Objekt-Nr.: OM-207014
Adresse: Am Feldrain 4, 17379 Ferdinandshof
Zimmer: 5,00
Wohnfläche: 110,00 m²
Grundstücksfläche: 622,00 m²
295.000 €
Kaufpreis


Erdgeschosswohnung
18609 Binz
Eigentumswohnung im Herzen von Binz
Erdgeschosswohnung in Binz
Objekt-Nr.: OM-205807
Adresse: Dünenstraße 4a, 18609 Binz
Zimmer: 1,00
Wohnfläche: 38,00 m²
390.000 €
Kaufpreis

Privatangebot

Etagenwohnung
18609 Binz
Eigentumswohnung im Herzen von Binz
Etagenwohnung in Binz
Objekt-Nr.: OM-205796
Adresse: Wylichstraße 11, 18609 Binz
Zimmer: 3,00
Wohnfläche: 58,00 m²
590.000 €
Kaufpreis

Privatangebot

Stadthaus
19246 Zarrentin
Stadthaus - Haushälfte mit Seeblick und großer Massivgarage
Stadthaus in Zarrentin
Objekt-Nr.: OM-205542
Adresse: Wittenburger Chaussee 22, 19246 Zarrentin
Zimmer: 4,00
Wohnfläche: 170,00 m²
Grundstücksfläche: 650,00 m²
2.400 €
Miete


Landhaus
17495 Züssow
Reserviert
Landhaus in Züssow
Objekt-Nr.: OM-204571
Adresse: 17495 Züssow
Zimmer: 16,00
Wohnfläche: 470,00 m²
Grundstücksfläche: 3225,00 m²
619.000 €
Kaufpreis

Privatangebot
Mehr Immobilien auf immoexperten.de Alle Immobilien in Mecklenburg-Vorpommern

Diese Seite wurde ausgedruckt von:
https://www.ohne-makler.net/immobilien/mecklenburg-vorpommern/
Stern Stern Stern Stern Stern 1136 Bewertungen mit 4,81 von 5 Sternen