Ohne-Makler.net

Denkmalgeschütztes Haus in der Oberlausitz

02708 Niedercunnersdorf (Dürrhennersdorf) – Sachsen
35.000 €
7
Zimmer
100 m²
Wohnfläche
510 m²
Grundstück
Haus
Einfamilienhaus

Achtung :Umfassende Informationen (Grundriss, Fotos u.s.w.) unter www.ohne-makler.net (OM-65342)!!!
Das Umgebindehaus ist ein schlichtes Häusleranwesen in der Talaue des Cunnersdorfer Wassers.
Das Grundstück verfügt über einen „Brunnen“ (beim Haupteingang).
Das Fachwerk auf der Traufseite des Obergeschosses und die verschieferten Giebeldreiecke fallen besonders ins Auge. Im Obergeschoss sind noch historische sechsgeteilte Fenster vorhanden. Durch eine Teilsanierung wurden im Erdgeschoss Thermofenster
eingebaut. Eine Korrektur der Fenster würde dem Haus ein besseres Aussehen geben. Das Gebäude eignet sich als Ein- bis Zweifamilienhaus.
Der Dachboden kann als weiterer Wohnraum ausgebaut werden.
Das Innere des Hauses wurde zu 90% entkernt und das Fachwerk (Urzustand) wieder freigelegt.
Alle Räume haben eine Deckenhöhe (Deckenbalken) über 1, 85 m.
Das Haus ist freistehend und hat eine gute Raumaufteilung.
Der EG-Bereich besteht aus der Blockstube (Holz) und einer Ummauerung aus Lehmziegel und Ziegelmauerwerk. Im EG gibt es drei Hauseingänge und zwei Treppenaufgänge in das Obergeschoss.
Kaufpreis ist VB (Eingelagerte Baumaterialien sind im Kaufpreis mit inbegriffen).

Interessieren Sie sich für dieses Haus?

Objekt-Nr
OM-65342
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Übernahme ab
Nach Vereinbarung

Kaufpreis & Nebenkosten

Kaufpreis
35.000 €
Kaufnebenkosten
ca. 2.934 €
Gesamtkosten
ca. 37.933 €

Aufschlüsselung der Kosten

Kaufpreis 35.000 €
Grunderwerbsteuer 1.925 € (5,50%)
Notarkosten 666 € (1,90%)
Grundbucheintrag 343 € (0,98%)
Maklerprovision 0€ (0%)

* Kosten für Notar und Grundbuch wurden berechnet basierend auf der Gebührenordnung für Notare. Angenommen wurde die Beurkundung des Kaufs zum angegebenem Kaufpreis sowie eine Grundschuldbestellung i.H.v. 80% des Kaufpreises. Durch Tätigkeiten wie Grundschuldlöschung, Notaranderkonto usw. können weitere Kosten entstehen. Details zu Notar- und Grundbuchkosten

Passt diese Immobilie zu meinem Budget?

Geschätzte Monatsrate: 139€

Mehr Genauigkeit in wenigen Sekunden:

Durch die Angabe einiger Basisinformationen wird die geschätzte Monatsrate individuell für Sie berechnet. Für dieses und für alle weiteren Immobilienangebote auf ohne-makler.net

Basierend auf Eigenkapital 20% vom Kaufpreis zzgl. der Kaufnebenkosten / 10 Jahren Sollzinsbindung / 2% anfängliche Tilgung / Effektivzins 3,94%

Einzelheiten

Zustand
Entkernt
Denkmalschutzobjekt
Ja
Anzahl Etagen
2
Fußboden
Sonstiges (s. Text)
Baujahr
1760
Ausstattung
Garten
Infrastruktur
Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Öffentliche Verkehrsmittel

Angaben zur Ausstattung

Das Haus ist Entkernt, so das das Fachwerk und Gefach wieder im Inneren sichtbar ist.
Der Elt.-Schaltschrank wurde 2012 Modernisiert und auf den neusten Stand gebracht.
Am Zählerschrank ist ein Kraftschluss vorhanden.
Im gesamten Gebäude wurden alle alten E-Leitungen entfernt.
Ebenso wurden alle Bausünden der letzten Jahrzehnten entfernt (Glaswolldämmung, Wandverkleidung aus Kabakplatten etc.). Alle Räume im OG haben Dielenboden.
Das Objekt ist erschlossen (Wasser, Kabelfernsehen, Gas, Abwasser).
Der Bereich der auf der Liegenschaftskarte grün markiert ist, ist Gemeindegrund und könnte evl. als PKW-Abstellfläche von der Gemeinde gepachtet werden.

Lage

Kottmar OT Niedercunnersdorf
Niedercunne­rsdorf liegt eingebettet im Tal des Cunnersdorfer Wassers.
Seine erste Erwähnung führt Niedercunnersdorf auf eine Urkunde von 1221 zurück.
Ein besonderes Kleinod stellen die vielen wunderschön gepflegten Umgebindehäuser, von denen mehr als 2/3 vor 1820 erbaut wurden dar.
Die Gemeinde liegt nur etwa 3 Km von Löbau entfernt.
(Entnommen von http://www.gemeinde-kottmar.de/de/Niedercunnersdorf/)

Lage-Check

Natur
Mobilität
Medizin
Einkaufen
Sport
Kultur
Restaurants
Nachtleben

Energie

Energieausweistyp
gesetzlich nicht erforderlich

PDF

Sonstiges

Haus ist Hypothek frei / Lasten frei

Energieausweis: kein Energieausweis laut EnEV § 16 Absatz 5 S. 2 erforderlich (Baudenkmal / EnEV § 24 Abs. 1)
Entsprechende Ratgeber/Informationen für „Denkmalgeschützter Umgebindehäuser in der Oberlausitz“(Vergünstigungen je nach Nutzungsweise (§ 7i EStG / § 11b EStG; §§ 10f ff. EStG; § 13 ErbStG); Zuschüsse für Sicherungen und Sanierungen und Sonderfinanzierung) finden sie unter www.umgebindeland.de.

Makleranfragen unerwünscht!

Themenportale

Nachricht direkt an den Verkäufer senden

Fragen zu diesem Haus? Interesse zeigen oder einen Besichtigungstermin vereinbaren?

Klicken Sie hier, um dem Anbieter eine Nachricht zu senden:

Angebot von: Bernd Pache