Im Zentrum von Schwerin: Exklusives denkmalgeschütztes Sanierungsobjekt am Schweriner See

Objekt-Nr: OM-141164

Objektart: Haus

Objekttyp: Stadthaus

Kaufpreis: 1.800.000 €

Übernahme ab: sofort

Objektbeschreibung:

Dieses historische, einzigartige Objekt – der ehemalige Sitz der Deutschen Bank in der Friedrichstr. 5-7 in 19055 Schwerin – ist ein echtes Juwel mit viel Potential mitten in der mecklenburgischen Hauptstadt. Durch den Berliner Architekten Wilhelm Martens in einem Neubarock beeinflussten Jugendstil errichtete Gebäudekomplex besteht aus drei Bauteilen, die 1904, 1905 und 1912 entstanden sind. Das Gebäude erstreckt sich über Untergeschoss, Erdgeschoss, zwei Obergeschosse und ein in drei Ebenen unterteiltes Dach.

Angaben zur Ausstattung:

Das ehemalige Bankgebäude ist zwar sanierungsbedürftig, allerdings sind viele Räume in einem beeindruckend guten Zustand erhalten. Einige dieser Räume sind sehr repräsentativ und von einmaligen und aufwendigen Details geprägt. Der herrschaftliche Eingangsbereich ist durch wunderschöne Marmor Ornamente gestaltet, welche sich durch das gesamte Objekt ziehen. Das Objekt verfügt über zahlreiche Stuckornamente an den Wänden sowie an den Decken des Gebäudes. Einige Räume der Immobilie sind mit atemberaubenden Bleiglasfenstern ausgestattet. In dem gesamten Gebäude sind aufwendig gedrechselte Türen sowie Flügeltüren vorhanden. Einige Räume verfügen an den Decken sowie an den Wänden über stilvollen Holzelementen. Ebenso beeindruckend ist die massive Sandsteinfassade und die zwei Eingangsbereiche mit figürlichen Schmuckelementen.

Sonstiges:

Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Makleranfragen unerwünscht!

Privatangebot

Zustand: renovierungsbedürftig

Denkmalschutzobjekt

Anzahl Etagen: 4

Wohnfläche: 4457,00 m²

Grundstücksfläche: 1543,00 m²

Nutzfläche: 4457,00 m²

Zimmer (Anzahl): 1,00

Energieausweistyp: gesetzlich nicht erforderlich

Baujahr: 1904

Infrastruktur: Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule, Öffentliche Verkehrsmittel

Lagebeschreibung:

Die Schweriner Friedrichstraße ist eine historische Verbindung von Alt- und Schelfstadt im Herzen Schwerins. Der Pfaffenteich und der wunderschöne Schweriner See ist fußläufig von dem historischen Gebäude entfernt - ein Traum für alle Naturliebhaber. Die liebevollen geführten Läden, die abwechslungsreichen gastronomischen Angebote und zahlreiche Veranstaltungen, wie das Friedrichstraßenflohmarkfest, machen die Gegend zu etwas ganz Besonderem.

Objektadresse

19055 Schwerin
Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

Anbieter

0177 8553485

E-Mail an Anbieter

4 + 2 =

Die einfache Rechenaufgabe ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegeben werden.

E-Mail abschicken

764 Bewertungen mit 4,78 von 5 Sternen