Grundsolides Einfamilienhaus mit guter Substanz und Garten sucht große Familie oder Handwerker

Haus Vorderansicht (N-W) Türen Kellertreppe +Garage Ansicht Süd/ Terrasse + Garten Ansicht Süd-West 1 Ansicht Süd-West 2 Ansicht  Terrasse / Rasen 1 Ansicht Terrasse / Rasen 2 Haus Vorderansicht N + Garage Haus Vorderansicht N-W Gäste-WC (EG) Küche (EG) Diele/Flur (EG)+ Treppe zum DG Diele/Flur (EG) + Eingang WZ Fernsehzimmer + Durchgang WZ Wohnzimmer (linke Seite) Wohnzimmer 1 (Blick Südseite) Wohnzimmer 2 (Blick Südseite) Wohnzimmer 3 Treppe ins Dachgeschoss Vollbad Dachgeschoss Zimmer 1 (West) Zimmer 2 (Ost-Süd) Zimmer 3 (Süd) Zimmer 3 (Eltern/ Süd-West) Kellerraum 1 (Werkstatt) Kellerraum 2 (Waschen+ Bügeln) Kellerraum 2 (Dusche + WC) Kellerraum 3 (Heizung 1) Kellerraum 3 (Heizung 2) Kellerraum 4 (Hobby) Verbrauchsausweis „F“ Kellergeschoss Grundriss Erdgeschoss Grundriss Obergeschoss Grundriss Hausschnitt Ansicht Ost Ansicht Süd Ansicht Nord Ansicht West

Objekt-Nr: OM-201565

Objektart: Haus

Objekttyp: Einfamilienhaus

Kaufpreis: 395.000 €

944 € geschätzte Monatsrate
Kaufpreis 395.000 €
+ Kaufnebenkosten 33.575 €
– Eigenkapital 79.000 €
= Nettodarlehensbetrag 349.575 €
Monatsrate ca. 944 €
Basierend auf 10 Jahren Sollzinsbindung / 2,5 % anfängliche Tilgung / Effektivzins 0,74 % / Eigenkapital 20% vom Kaufpreis
Jetzt persönliche Rate berechnen

Übernahme ab: nach Absprache

Objektbeschreibung:

Das angebotene Haus wurde im Jahre 1971 für eine Familie mit 4 Kindern geplant und in massiver, grundsolider Bauweise (Kalksandstein und Klinkerfassade) erstellt. Die Raumaufteilung im gesamten Haus ist durchdacht und auf die Bedürfnisse einer Familie mit mehreren Kindern ausgerichtet. Sie betreten das Haus über einen erhöhte Marmortreppe und gelangen im Eingangsbereich in die Küche (10qm) oder das Gäste-WC. Durch den Windfang mit Zwischentür gelangen Sie in die Diele mit Treppenhaus ins Obergeschoß und in den Keller, sowie der Zugang zum Fernsehzimmer (12qm) und zum 40qm großen Wohnzimmer mit 2 durchgehenden Fensterflächen und Zugangstür zur Terrasse und zum Garten. Eingangsbereich, Diele und Treppen sind mit Marmorplatten in Mosaik-Stil - u.a. aus Jura gefliest; das Wohn- und Fernsehzimmer ist mit Industrie-Mosaikparkett belegt.
Über ein breite , halb-gewendelte Treppe erreicht man das Obergeschoß mit einer großen Diele (8,9qm), den 5 Zimmern und einem Vollbad (3,6qm). Die Zimmer wurden als Elternschlafzimmer (13qm mit Balkon 2qm / 4x1m) und 4 Kinderschlafzimmern (11qm, 9qm, 9,8 und 9qm) genutzt. Über eine Dachbodenlucke /-treppe gelangt man vom Flur aus auf den Dachboden; dieser hat "Stehhöhe" und könnte im Rahmen der notwendigen Renovierungen oder Umbauten zur weiteren Nutzung ausgebaut werden. Über die halb-gewendete Kellertreppe aus Juramarmor gelang man in den Vollkeller mit Flur (4,5qm). Der Vollkeller mit 74qm Fläche zzgl. Kellerraum für die Öltanks aus Stahl (7,2qm /6.000 L) hat in jedem Raum einen Außenlichtschacht mit Fenster und einen Wandheizkörper (außer Vorratsraum). Genutzt wurden die Kellerräume für die Heizungsanlage (8,6qm); Werkstatt (7,3qm) mit Außentür und Aufgang zum Garten und Garage; Waschkeller (11,5qm mit eingebauter Dusche + WC); einem "Hobbyraum (19,2qm) und einem Vorratsraum (6,9qm).

Angaben zur Ausstattung:

Das Haus verfügt über eine Garage für einen PKW. Derzeit wird die Garage als Werkraum genutzt. Vor der Garage und an der rechten Grundstücksseite stehen zwei weitere PKW-Stellplätze zur Verfügung. Die Vorderseite des Hauses ist mit 2 Wegen zum Haus und zwei Blumenbeeten und zwei kleinen Rasenflächen angelegt. Eine kleine Marmor-Mauer grenzt das Grundstück und die Auffahrt zur Garage zur Straße hin ab.
Auf der rechten Gebäudeseite gibt es einen Sichtschutz / Abtrennung zum hinteren Garten. Der hintere Gartenbereich liegt in Südausrichtung und besteht aus einer ca. 35 qm großen Marmorterrasse (mit 2 manuellen Markisen) und einer ca. 100qm großen Rasenfläche, die auch auf der rechten Seite des Hauses verläuft. Genug Platz zum Verweilen....
Auf die Terrasse gelangt man entweder direkt durch das Wohnzimmer oder über den hinteren, seitlichen Kelleraus-/aufgang.
Der Vollkeller (74qm) ermöglicht vielfältige Nutzungsmöglichkeiten, da er über einen separaten Außenzugang verfügt und die Räume mit einer Heizung versehen sind und über Außenlicht mittels größerer Lichtfenster in den Lichtschächten verfügen. Eine Raumhöhe von ca. 2,30m erweitert die Möglichkeiten.

Sonstiges:

Bei dem angebotene Haus handelt es sich um ein sehr solide gebautes Haus aus Anfang 1970er mit großen Nutzungsmöglichkeiten! Derzeit wird es schwierig sein ein vergleichbares Objekt dieser Größe und Lage mit einem solchen "Potential" zu finden.
Auch eine Nutzung in Aufteilung in 2 getrennte Wohnungen wäre möglich.
In den vergangenen 50 Jahren wurden immer wieder Erneuerungen, Umbauten und Modernisierungen durchgeführt. So sind u.a. die Fenster mit Isolierverglasung ausgeführt; die Heizung (Brenner 2017 / Kessel 1989) und die Elektroinstallation über die Jahre modernisiert.
Trotzdem sind - auf Grund des Alters der Hauses und der technischen Einrichtungen (Heizung, Küche , Fenster z.T. > 20 Jahre) - einige Renovierungs- bzw. Erneuerungsarbeiten erforderlich. Das Angebot richtet sich deshalb vorrangig an Interessenten / Familien mit handwerklichen Kenntnissen und Erfahrungen. Sie werden gebeten dies bei Ihrer Kontaktaufnahme zu berücksichtigen.

Privatange­bot. Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Für unzureichende oder fehlerhafte Angaben wird keine Garantie übernommen.

Der Energieausweis (Verbrauchsausweis) liegt vor. Energieverbrauch 193 kWh/(m2a) / Effizienzklasse F.

Makleranfragen sind nicht erwünscht.

Bei ernsthaftem Interesse bitte Kontaktaufnahme ausschließlich per Email mit Angabe Ihrer Telefonnummer, Namen und Adresse. Wir rufen Sie kurzfristig zurück.

Makleranfragen unerwünscht!

Privatangebot

ohne-Makler

Zustand: keine Angaben

Anzahl Etagen: 1

Wohnfläche: 141,00 m²

Grundstücksfläche: 455,00 m²

Nutzfläche: 74,00 m²

Zimmer (Anzahl): 6,00

Badezimmer (Anzahl): 1

Schlafzimmer (Anzahl): 5

Anzahl Garagen: 1

Anzahl Stellplätze: 2

Fußboden: Parkett, Teppichboden, Fliesen

Heizung: Zentralheizung

Wesentlicher Energieträger: Öl

Energieausweistyp: Verbrauchsausweis

Energieeffizienzklasse: F

Endenergieverbrauch: 193,00 kWh/(m²a)

Baujahr: 1971

Ausstattung: Balkon, Terrasse, Garten, Keller, Vollbad, Gäste-WC

Infrastruktur: Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule, Öffentliche Verkehrsmittel

Lagebeschreibung:

Das Haus liegt in der Kleinstadt Preetz (ca.16.000 Einwohner) in südlicher Ortslage in mittlerer Höhe der Kührener Straße. Die Nachbarschaft ist geprägt von einer ruhigen Lage inmitten von Ein- und Mehrfamilienhäusern - vorwiegend aus den Baujahren 1970 - 1980 sowie kleinen, meist "familiären" Handwerksbetrieben.
Preetz verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und bietet alle "Notwendigkeiten" des täglichen Bedarfs. Diverse Einkaufsmöglichkeiten, alle Schulen (mehrere Grundschulen / Realschule und Gymnasium) und eine ärztliche Grundversorgung bis hin zum ortsansässigen Krankenhaus sind in Preetz vorhanden. Preetz verfügt über alle notwendigen Anschlüsse / Verbindungen des öffentlichen Personennahverkehrs; Busse und Bahnen nach Kiel / 15km oder Plön /12km und Lübeck) starten im Zentrum von Preetz. Direkt in 5 Minuten Fußweg entfernt vom Haus befindet sich die nächstgelegene Bushaltestelle mit kurzen Verbindungszeiten zur Stadtmitte.

Objektadresse

24211 Preetz
Schleswig-Holstein, Deutschland

E-Mail an Anbieter

1 + 10 =

Die einfache Rechenaufgabe ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegeben werden.

E-Mail abschicken