Vorl. reserviert - Provisionsfrei: Exklusiv sanierte 2-Zimmer-Denkmalwohnung mit Balkon und TG

Objekt-Nr: OM-196752

Objektart: Wohnung

Objekttyp: Etagenwohnung

Kaufpreis: 397.500 €

950 € geschätzte Monatsrate
Kaufpreis 397.500 €
+ Kaufnebenkosten 33.788 €
– Eigenkapital 79.500 €
= Nettodarlehensbetrag 351.788 €
Monatsrate ca. 950 €
Basierend auf 10 Jahren Sollzinsbindung / 2,5 % anfängliche Tilgung / Effektivzins 0,74 % / Eigenkapital 20% vom Kaufpreis
Jetzt persönliche Rate berechnen

Kaufpreis Garage/Stellplatz: 49700 €

Hausgeld mtl.: 265 €

Übernahme ab: nach Absprache

Objektbeschreibung:

Die Wohnung wird aktuell für EUR 780 vermietet.
Sie befindet sich im Boelckespeicher, einem von drei historischen Gebäuden in der südlichen Speicherstadt aus der Vormärz Epoche, welche von 2009 bis 2012 von der Prinz von Preussen Grundbesitz AG saniert und in exklusive Wohnungen umgewandelt wurden. Die drei Gebäude Schinkel-, Boelcke- und Persiusspeicher sind als Denkmal von höchster Priorität klassifiziert.
Der um 1840 erbaute Boelckespeicher besteht aus zwei Teilen, einem ehemaligen Lagergebäude (Magazin 7) und einem ehemaligen Getreidespeicher (Magazin 5), in welchen sich auch die Wohnung in der Bel-Etage (Hochparterre) befindet. Zur Eigentümergemeinschaft zählen 17 Wohnungen.
Friedrich Wilhelm Boelcke war ein Schüler des berühmten preußischen Baumeisters Karl Friedrich Schinkel, auch bekannt als der Architekt des Königs von Preußen Friedrich Wilhelm III, durch welchen unzählige Schlösser, Kirchen, Gebäude und Denkmäler in Berlin und Brandenburg entstanden sind.
Am 2. September 2009 beschloss die Stadtverordnetenversammlung Potsdam die im Zuge der Sanierung entstandenen Straße zu Ehren des Baumeisters Friedrich-Wilhelm-Boelcke-Stra­ße zu benennen und damit sein Schaffen zu würdigen.

Angaben zur Ausstattung:

Die komfortable 2 Zimmer Wohnung (Nr. 5.2) liegt in der Bel-Etage (Hochparterre) des Gebäudes und ist barrierefrei erreichbar.
Sowohl der Wohn- und Essbereich, als auch Schlafzimmer und Balkon sind nach Südwesten ausgerichtet und liegen somit vom Vormittag bis in den Abend hinein auf der Sonnenseite.
Durch die 6 wärmeisolierten Holzfenster ist die gesamte Wohnung dadurch den ganzen Tag vom Licht durchflutet.
Auf der unbebauten Fläche gegenüber befinden sich Bäume und Natur und man hat vom Balkon aus einem wunderbaren, seitlichen Blick auf die Havel in etwa 40 m Entfernung.
Im Wohn- und Schlafbereich liegt edler Parkettboden in Eiche natur, in Bad und Küche hochwertige, großflächige Bodenfliesen in anthrazit matt.
Der Fliesenspiegel in der Küche und die Wandfliesen im Bad, beides hochwertige weiße Fliesen, verleihen den Räumen noch mehr Helligkeit und sind teils mit Naturstein anthrazit und Edelstahl Kantenprofilen kombiniert.
Im Badezimmer wurden bei Waschbecken, Badewanne und der flachen Duschtasse bewusst moderne, kubische Formen ausgewählt und mit hochwertigen Armaturen kombiniert.
Ein Handtuch Heizkörper sorgt für angenehmen Komfort.
Nische und Anschluss für eine Waschmaschine sind vorhanden.
Bei den Türen handelt es sich um exklusive Stiltüren mit zwei Kassetten, glatter Stirnseite und verdeckten, innenliegenden Türbändern (Scharnieren).
Die Tür- und abschließbaren Fenstergriffe sind in Edelstahl matt ausgeführt.
Großzügiger Wohn- und Essbereich mit offener Küche: ca. 34m2
Großes Schlafzimmer: ca. 16.5m2
Großes Badezimmer: ca. 10.5m2
Eingangsbereich mit Flur und Garderobe: ca. 9m2
Balkon: ca. 2.8m2
Die Wohnung verfügt über einen digitalen Kabelanschluss.
Zur Wohnung gehört ein Abstellraum im Keller und ein Stellplatz in der 2020 fertig gestellten Tiefgarage.

Sonstiges:

Die Wohnung ist derzeit inklusive des Stellplatzes in der TG vermietet und erwirtschaftet somit als Kapitalanlage sofort Rendite, bzw. kann unter Einhaltung der gesetzlichen Fristen auch zum Eigenbedarf genutzt werden.
Miete Wohnung + TG: EUR 780 / Monat
Hausgeld: ca. EUR 265 / Monat
Davon Nebenkosten Mieter: ca. EUR 185 / Monat
Davon Instandhaltungsrücklage und nicht umlegbare Kosten: ca. EUR 80 / Monat
Wir bitten um schriftliche Anfragen. Gegebenenfalls können auf schriftlichem Weg auch Gebote abgeben werden.
Das Exposé dient lediglich als ausführliche Vorinformation. Für die dargestellten Informationen wird keine Haftung übernommen. Rechtsgrundlage ist allein der notariell beurkundete Kaufvertrag.

Privatangebot

ohne-Makler

Zustand: saniert

Denkmalschutzobjekt

Anzahl Etagen: 1

Stockwerk: 1. OG

Wohnfläche: 71,00 m²

Zimmer (Anzahl): 2,00

Badezimmer (Anzahl): 1

Schlafzimmer (Anzahl): 1

Anzahl Tiefgaragen: 1

Fußboden: Parkett, Fliesen

Heizung: Zentralheizung

Wesentlicher Energieträger: Fernwärme

Energieausweistyp: Verbrauchsausweis

Energieeffizienzklasse: B

Endenergieverbrauch: 56,00 kWh/(m²a)

Baujahr: 1840

Ausstattung: Balkon, Keller, Fahrstuhl, Vollbad, Duschbad, Barrierefrei

Infrastruktur: Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule, Öffentliche Verkehrsmittel

Lagebeschreibung:

Die Immobilie liegt in der südlichen Potsdamer Speicherstadt in der Templiner Vorstadt. Sowohl der 400m entfernte Hauptbahnhof, wie auch das historische Stadtzentrum Potsdams sind auch zu Fuß gut zu erreichen.
Durch die Lage am Wasser, die Nähe zur Innenstadt, umgeben von weiteren sanierten Denkmalobjekten und gepflegten Neubauimmobilien zählt dieses Quartier schon jetzt zu den gefragten und beliebten Lagen der Stadt und wird sich auch weiterhin positiv entwickeln.

Objektadresse

Friedrich-Wilhelm-Boelcke-Str.­ 7
14473 Potsdam (Innenstadt)
Brandenburg, Deutschland

Anbieter

Steffen Kübler

E-Mail an Anbieter

2 + 5 =

Die einfache Rechenaufgabe ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegeben werden.

E-Mail abschicken

1018 Bewertungen mit 4,82 von 5 Sternen