Sonniges Chalét in traumhafter Lage · Luftkurort Oberlahr

Vorderansicht Haupteingang Zufahrt Vorderer Gartenbereich Terasse 2 Garten und drei Parkplätze Hinterer Gartenbereich Rückansicht Ansicht aus dem Gartenbereich Blick zur Terrasse 1 Terrasse 1 zum Wintergarten Wintergarten 33 qm Wohnzimmer mit Kachelofen Wohn-/Speisezimmer EG Aussicht auf die Bruchermühle Lageplan Grundriß EG Grundriß OG Grundrisse Wohnfläche

Objekt-Nr: OM-167860

Objektart: Haus

Objekttyp: Zweifamilienhaus

Kaufpreis: 350.000 €

Übernahme ab: nach Absprache

Objektbeschreibung:

Auf einem Hügel in einem wundervollen Tal gelegen,
gegenüber der ,Lahrer Herrlichkeit‘,
oberhalb der Bruchermühle-Bürdenbach.

De­r ideale Wohlfühl- und Luftkurort für Menschen, Kinder und Tiere.
Hier ist wirklich alles – natürlich auch Tierhaltung – möglich.

Links die Wied, rechts der Mühlgrabenbach,
direkt hinter dem Grundstück ein großer Badeweiher mit Insel.
Weder Hochwasser- noch Sturmgefahr.

Das Grundstück verfügt desweiteren auch
über einen eigenen privaten Zufahrtsweg
und ein eigenes Quellwasserhäuschen
für die Grundstücks- und Gartenbewässerung.

1.824 qm von 4.173 qm Grundstück wurden neu umzäunt.
Vor dem Haus befinden sich 2, dahinter 3 Parkplätze.
Der hintere Teil des Gartens ist durch 2 Zufahrtstore ebenfalls befahrbar.
Eine weitere Bebauung wäre möglich.

Angeboten wird ein wirklich einmaliges Objekt,
das auch aufgrund seiner wunderbaren Lage seinesgleichen sucht.

Das Haus kann als Ein- oder Zweifamilienhaus genutzt werden.
Die Treppe in die obere Etage führt direkt hinter der Haustüre nach oben.

Es ist voll unterkellert und bietet weitere 114,07 qm Nutzfläche.
Ein üppiger Waschraum für Waschmaschine und Trockner,
Dusche, Badewanne und großes Handwaschbecken befinden sich dort.

In einem weiteren Kellerraum befindet sich die Gasthermie
mit vier – plus zwei – weiteren Wärmespeichern.
Der mit der Anlage verbundene Feststoffbrenner befindet sich im Raum daneben.

Drei weitere große Kellerräume bieten viel Platz
für Hobby und Handwerk.
ausgestattet mit äußert tragfähigen Einbauregalsystemen zur Lagerung.

Die Kelleretage verfügt über einen weiteren eigenen Ein-/Ausgang
zu den beiden Parkplätzen vor dem Haus.

Angaben zur Ausstattung:

Das Chalét wurde in 2018 innen und 2019 außen vollständig renoviert.
Die Bäder wurden hell, freundlich und zeitlos in weiß und hellgrau gehalten.

Das Haus verfügt über einen Gasleitungsanschluß mit Vaillant-Gasthermie,
die mit einem Bavaria-Feststoffbrenner (Holz, Pellets, Briketts, Kohle)
gekoppelt ist und automatisch umschaltet.
Die Anlage ist bereits für Solar- bzw. Photovoltaik-Energieeinspeisun­g vorbereitet.

Trotz der Größe des Hauses belief sich der Endenergieverbrauch
entgegen dem Bedarfsausweis im Jahre 2018 auf 18.904 kWh (1.025,10 Euro),
Abschlag 104 Euro monatlich. Dies entspricht nur 78,4 kWh (qm·a).
Bei 45 cm dicken Außenmauern und 30 cm innen bei tragenden Wänden
trifft echte Massivbauweise hier wirklich zu.

Ein Kachelofen, der auch zum offenen Kamin umgebaut werden kann,
befindet sich im großen Wohnzimmer im EG.

Hochwertige Isotherm-Verglasung der Fenster und des Wintergartens (beheizt),
teilweise mit elektrischen Rolläden und Insektenschutzgittern versehen.
Zusätzliche Sonnenschutzrollos innen.

Die untere Etage ist absolut barrierefrei,
das große Duschbad mit Toilette befahrbar und mit Haltegriffen ausgestattet.
Der Haupteingang und der Zugang vom Wintergarten zum Gartengrundstück
ist über zwei flache Stufen befahrbar, zusätzlich gehören zwei mobile Rampen
zum Inventar des Hauses. Für Rollstühle geeignete breite Türen.

Die komplette Elektrik wurde zusammen mit Gas-/Wasser-/Abwasser-Anschlüs­sen
in 2011 vollständig erneuert.
Sämtliche Räume verfügen über LED-Lampen, teilweise mit Fernbedienung
und Bewegungsmeldern.
Diese verbleiben natürlich im Haus,
ebenso wie die Verkabelung und Verschlauchung des gesamten Grundstücks.

Die beiden Einbauküchen können gerne mit übernommen werden.

Sonstiges:

Um Immobilientourismus zu vermeiden,
bitte ich um Kontaktaufnahme zunächst per E-Mail.
Gerne übersende ich Ihnen weitere Objektdaten und Fotos.

Bitte haben Sie Verständnis,
dass wir unsere kostbare Zeit nicht gegenseitig
mit unnötigen Besichtigungen
und ständigen Besuchen von Immobilieneinwertern vergeuden sollten,
die am Ende eventuell keinen Verkauf zustande kommen lassen würden.

Es sollte daher ein Bonitätsnachweis bzw. eine Finanzierungsbestätigung
vorh­anden sein.

Makleranfragen unerwünscht!

Privatangebot

Landschafts-, Gartenbaufirma gesucht?

Zustand: modernisiert

Anzahl Etagen: 2

Wohnfläche: 227,00 m²

Grundstücksfläche: 4173,00 m²

Nutzfläche: 105,00 m²

Zimmer (Anzahl): 7,00

Badezimmer (Anzahl): 3

Schlafzimmer (Anzahl): 4

Anzahl Stellplätze: 5

Fußboden: Parkett, Laminat, Fliesen

Heizung: Zentralheizung

Wesentlicher Energieträger: Gas

Energieausweistyp: Bedarfsausweis

Energieeffizienzklasse: C

Endenergiebedarf: 78,80 kWh/(m²a)

Baujahr: 1968

Ausstattung: Terrasse, Wintergarten, Garten, Keller, Vollbad, Duschbad, Einbauküche, Gäste-WC, Kamin, Barrierefrei

Infrastruktur: Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Hauptschule, Realschule, Gesamtschule, Öffentliche Verkehrsmittel

Lagebeschreibung:

Von Wald umgeben, aber nur 150 m von der B256
und 8 km von der A3 (Auf-/Ausfahrt Willroth) entfernt.

Nach Horhausen 4 km, Oberlahr 700 m, Flammersfeld 3,5 km,
Bonn 50 km, Köln 70 km, Frankfurt/M. 120 km.

Links die Wied, rechts der Mühlgrabenbach,
direkt hinter dem Grundstück ein großer Badeweiher mit Insel.
Weder Hochwasser- noch Sturmgefahr.

In/an diesem Haus und auch auf dem Grundstück wurde wirklich an alles gedacht.

Objektadresse

57641 Oberlahr
Rheinland-Pfalz, Deutschland

Anbieter

Harry Busch

E-Mail an Anbieter

1 + 5 =

Die einfache Rechenaufgabe ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegeben werden.

E-Mail abschicken

852 Bewertungen mit 4,92 von 5 Sternen