Ehemaliges Schulgebäude mit außerordentlicher Atmosphäre

Gebäudeansicht_01 Gebäudeansicht_02 Gebäudeansicht Doppelgarage Innenraum OG_01 Innenraum OG_02 Innenraum OG_03 Innenraum OG_04 Innenraum DG_01 Innenraum DG_02 Innenraum DG_03 Treppenhaus_01 Treppenhaus_02 Treppenhaus_Gast WC Grundriss_DG Grundriss_OG

Objekt-Nr: OM-199672

Objektart: Haus

Objekttyp: Mehrfamilienhaus

Kaufpreis: 219.000 €

521 € geschätzte Monatsrate
Kaufpreis 219.000 €
+ Kaufnebenkosten 12.045 €
– Eigenkapital 43.800 €
= Nettodarlehensbetrag 187.245 €
Monatsrate ca. 521 €
Basierend auf 10 Jahren Sollzinsbindung / 2,5 % anfängliche Tilgung / Effektivzins 0,84 % / Eigenkapital 20% vom Kaufpreis
Jetzt persönliche Rate berechnen

Übernahme ab: nach Absprache

Objektbeschreibung:

Das freistehende, ehrwürdige Gebäude ist gegen 1900 als Schulgebäude massiv (Mauerstärke über 60 cm) errichtet worden. Das Gebäude hat zwei Vollgeschosse und ein ausgebautes Dachgeschoss. Ein Teil des Gebäudes ist unterkellert.

Der eindrucksvolle Bau hat den baujahrestypischen Grundriss eines Schulgebäudes und war ursprünglich für den damaligen Unterrichtsbetrieb vorgesehen. Besonders auffällig sind das repräsentative Erscheinungsbild und die bautypischen Raumhöhen von über 3 Metern im OG.

Nachdem der Schulbetrieb in dem Gebäude eingestellt wurde, wurde es modernisiert, umstrukturiert und als Mehrfamilienwohnhaus genutzt. Jeweils im Erdgeschoss und im Obergeschoss befindet sich eine abgeschlossene Wohneinheit, die über das großzügige Treppenhaus erschlossen wird. Das Dachgeschoss wurde als Ferienwohnung ausgebaut.

Das Dach hat eine Zwischensparrendämmung; Dachstuhl innen und die Dacheindeckung außen sind ebenso wie die Fassade in einem sehr guten Zustand.

Neben dem Gebäude befindet sich eine gepflasterte Einfahrt zu der zugehörigen Doppelgarage. Das Garagengebäude ist massiv mit Satteldach und verfügt über zwei Rolltore und eine Kfz-Werkstattgrube.

Angaben zur Ausstattung:

Das Gebäude ist insgesamt in einem sehr guten Zustand. Die großzügige helle Wohnung im EG verfügt über Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer und Badezimmer mit WC. Bei den Fenstern handelt es sich um Holzfenster mit Zweifach-Isolierverglasung und Sprossenteilung.

Im EG befinden sich außerdem die Funktionsräume für die Haustechnik, Heizöllager und der Kellerabgang. Komplettiert wird das EG durch zwei Räume (ausgestattet mit Wasseranschluss und WC) mit Anbindung an die Grünfläche hinter dem Haus.

Die Wohnung im OG verfügt über eine große offene Küche mit Essbereich, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Diele mit Garderobe und Badezimmer mit Dusche, Badewanne und WC. Auffällig ist der fischgrät verlegte, ursprüngliche Parkettboden im Wohnzimmer. Die hohen Holzfenster mit Zweifach-Isolierverglasung und Sprossenteilung sorgen für lichtdurchflutete Räume.

Im Dachgeschoss befinden sich ein Wohnbereich, zwei Schlafzimmer, eine Toilette mit Waschtisch und Dusche sowie ein Hobbyraum mit Funkanlage. Die Holzfenster mit Zweifach-Isolierverglasung im Giebel und die Dachliegefenster versorgen die Räume mit sehr viel Tageslicht und sichern einen tollen Weitblick auf Landschaft und Umgebung.

Die Warmwasserversorgung und die Beheizung wird durch eine Öl-Zentralheizung sichergestellt. Der Heizraum und der Schaltschrank liegen in einem Nebenraum im Erdgeschoss. Wasseranschluss und Stromanschluss liegen im Kellerraum.

In jedem Geschoss befindet sich ein Badezimmer mit WC. Im Treppenhaus ist auf einer Zwischenebene eine zusätzliche Toilette mit Waschtisch eingebaut. Ebenfalls im Treppenhaus ist ein Zugang zu dem Gästezimmer im OG.

Sonstiges:

Das Gebäude ist sowohl für die private als auch gewerbliche Nutzung gleichermaßen geeignet. Die Wohneinheit im EG ist derzeit vermietet; OG und DG sind sofort bezugsfertig. Zur Gebäuderückseite ist ausreichend Platz für einen gemütlichen Garten. Weitere Grünflächen finden sich an der Gebäudefront und als Freisitz unterhalb dem Garagengebäude.

Eine solide und repräsentative Immobilie mit Atmosphäre für alle, die eine hochwertige Bausubstanz schätzen und großzügige Flächen, Freiraum und Ruhe lieben.

Fotos der vermieteten Wohnung im EG werden nach ausdrücklichen Wunsch der Mieter nicht im Internet veröffentlicht.

Makleranfragen unerwünscht!

Privatangebot

ohne-Makler

Zustand: gepflegt

Anzahl Etagen: 3

Wohnfläche: 300,00 m²

Grundstücksfläche: 672,00 m²

Zimmer (Anzahl): 15,00

Badezimmer (Anzahl): 3

Schlafzimmer (Anzahl): 4

Anzahl Garagen: 2

Anzahl Stellplätze: 3

Fußboden: Parkett, Laminat, Fliesen

Heizung: Zentralheizung

Wesentlicher Energieträger: Öl

Energieausweistyp: Bedarfsausweis

Energieeffizienzklasse: F

Endenergiebedarf: 176,70 kWh/(m²a)

Baujahr: 1900

Ausstattung: Garten, Keller, Vollbad, Duschbad, Einbauküche, Gäste-WC, Kamin

Infrastruktur: Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Hauptschule, Öffentliche Verkehrsmittel

Lagebeschreibung:

Das Gebäude liegt inmitten von Ahornberg, einem Ortsteil von Immenreuth. Das Ortszentrum von Immenreuth ist ca. 3,5 Kilometer entfernt. Immenreuth verfügt über einen Bahnhof, so dass tagsüber fast stündlich eine Zugfahrt z. B. nach Nürnberg möglich ist.

Die nächstgelegene Stadt (ca. 8 Kilometer) ist Kemnath mit einem großen Angebot an allen notwendigen Einkaufsmöglichkeiten wie z. B. Einzelhandel, Fachhandel und mehrere Discounter. Die medizinische Versorgung ist durch einen Allgemeinarzt in Immenreuth gesichert, die Stadt Kemnath verfügt über ein Ärztehaus mit verschiedenen Fachärzten und ein eigenes Krankenhaus.

Objektadresse

Ahornberg 25
95505 Immenreuth (Ahornberg)
Bayern, Deutschland

Anbieter

Anton Dornheim
09234 8115
0170 9631254

E-Mail an Anbieter

4 + 5 =

Die einfache Rechenaufgabe ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegeben werden.

E-Mail abschicken

1014 Bewertungen mit 4,81 von 5 Sternen