Familiendomizil mit viel Platz und großem Garten

Familiendomizil mit viel Platz Eingang Seitenansicht Separater Zugang zum Garten Blick vom Gartentor Küchenterrasse Wintergarten Teich Eingangsbereich Diele Garderobe Wohnzimmer 1 Wohnzimmer 2 Eßzimmer Blick aus dem Eßbereich Wintergarten Wintergarten (offene Türen) offener Kamin Küche mit Eßplatz Küche Speisekammer Flur zum Schlafbereich Schlafzimmer 1 Schlafzimmer 2 Schlafzimmer 3 Elternschlafzimmer Flur zum WC WC Separate Waschmöglichkeit Badezimmer Badezimmer Kellerabgang Souterrain Raum Kräutergarten Grundriss 1. Ebene Grundriss Keller Lage und Luftbild

Themenportale

Objekt-Nr: OM-199619

Objektart: Haus

Objekttyp: Einfamilienhaus

Kaufpreis: 350.000 €

836 € geschätzte Monatsrate
Kaufpreis 350.000 €
+ Kaufnebenkosten 29.750 €
– Eigenkapital 70.000 €
= Nettodarlehensbetrag 309.750 €
Monatsrate ca. 836 €
Basierend auf 10 Jahren Sollzinsbindung / 2,5 % anfängliche Tilgung / Effektivzins 0,74 % / Eigenkapital 20% vom Kaufpreis
Jetzt persönliche Rate berechnen

Übernahme ab: nach Absprache

Objektbeschreibung:

Dieser attraktive Flachdach-Bungalow befindet sich auf einem großzügigen ca.1.108 m² großen, nicht einsehbaren Grundstück. Nach einem breiten, gut zu gehenden Aufgang öffnet sich die Tür zur ebenerdigen Wohnfläche.
Von der großzügig geschnittenen Diele gehen die Zugänge zum Wohnbereich, zur Küche und zum Schlafbereich ab. Ferner sind von hier auch die nicht direkt einsehbare Garderobe, der Zugang zum Gäste-WC sowie der Kellerabgang zugänglich.
Herzstück des Bungalows ist ein 60 m²-großer, lichtdurchfluteter Wohn-/und Essbereich. Von hier wird auch der überdachte Wintergarten erreicht, dessen Schiebetüren sich zu 2/3 öffnen lassen. Ein offener Kamin, in dem auch gegrillt werden kann, erlaubt eine weit in die kühlere Jahreszeit reichende Nutzung.
Im Schlafbereich befinden sich zusätzlich zu dem Eltern-Schlafzimmer drei gleich große Zimmer, das Badezimmer, ein separates WC sowie eine weitere Waschgelegenheit, die sich in einem Wandschrank im Flur befindet. Alle Zimmer haben große Fenster. Das Badezimmer ist mit zwei Waschbecken, Badewanne und Dusche ausgestattet. Der gesamte Bereich ist in sich geschlossen und von der Diele aus zugänglich.
Der gesamte Wohn- und Schlafbereich ist auf einer Ebene und somit barrierearm und komfortabel.

Angaben zur Ausstattung:

Die Diele ist mit Granit ausgelegt und der Wohnbereich und die Küche mit Fliesen, während der Schlafbereich mit Parkett ausgestattet ist.
Der Keller umfasst die Doppelgarage, die Heizungsanlage, 3 klassische Kellerräume, eine großzügige Waschküche mit Außenzugang sowie einen großen Raum, der als Souterrain mit großen Fenstern ausgebaut ist, sodass er auch zu Wohnzwecken genutzt werden kann.
Der Garten ist nicht einsehbar, umfasst einen Hochbeet-Kräutergarten sowie einen kleinen Teich. Das Haus ist so ausgerichtet, dass die Küchenterrasse bis zum Mittag im Sonnenschein liegt und danach der Wintergarten beschienen wird.

Aufgrund der Größe und der zweckmäßigen Aufteilung bietet sich dieses Haus besonders für Familien an, die hier ausreichend Raum finden und durch den großen Garten auch viel Platz außerhalb des Hauses haben.
Die Raumaufteilung erlaubt auch die problemlose Ausübung von Homeoffice -Tagen, wobei die günstige Verkehrsanbindung auch das schnelle Erreichen der nahe gelegenen Städte erlaubt.
Ein Internetanschluss bis 100 Mbit / s ist möglich.
Für Pendler ist es attraktiv, dass sich die Autobahnauffahrt Dremmen auf die BAB 46 in nur 3 km Entfernung befindet.

Sonstiges:
Makleranfragen unerwünscht!

Privatangebot

ohne-Makler

Zustand: renovierungsbedürftig

Anzahl Etagen: 1

Wohnfläche: 175,00 m²

Grundstücksfläche: 1108,00 m²

Nutzfläche: 175,00 m²

Zimmer (Anzahl): 6,00

Badezimmer (Anzahl): 1

Schlafzimmer (Anzahl): 4

Anzahl Garagen: 2

Anzahl Stellplätze: 2

Fußboden: Parkett, Fliesen, Sonstiges (s. Text)

Heizung: Zentralheizung

Wesentlicher Energieträger: Öl

Energieausweistyp: Bedarfsausweis

Energieeffizienzklasse: H

Endenergiebedarf: 320,10 kWh/(m²a)

Baujahr: 1974

Ausstattung: Terrasse, Wintergarten, Garten, Keller, Vollbad, Gäste-WC, Kamin

Infrastruktur: Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule, Öffentliche Verkehrsmittel

Lagebeschreibung:

Dieses Einfamilienhaus im Bungalowstil befindet sich in sehr guter Wohnlage an der Schnittstelle der Heinsberger Ortsteile Grebben, Eschweiler und Hülhoven. Er liegt in einem ruhigen Wohngebiet mit gepflegten Einfamilienhäusern und in der Nähe eines kleinen Waldgebiets mit Spazierwegen. Der Garten ist durch ein kleines Tor von einer Sack-Stichstraße separat erreichbar. Die Versorgungseinrichtungen für den täglichen Bedarf sowie der Bahnhof sind fußläufig erreichbar.
Das Stadtzentrum der 42.000 Einwohner*innen zählenden Kreisstadt Heinsberg liegt in 4 km Entfernung.

Objektadresse

Albrecht - Dürer - Straße 2
52525 Heinsberg (Oberbruch)
Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Anbieter

Werner Kessel / Edith Kessel-Crvelin

E-Mail an Anbieter

7 + 2 =

Die einfache Rechenaufgabe ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegeben werden.

E-Mail abschicken

1010 Bewertungen mit 4,82 von 5 Sternen