Leben und Arbeiten im Park ... energetisch saniert + provisionsfrei

Objekt-Nr: OM-131877

Objektart: Haus

Objekttyp: Landhaus

Kaufpreis: 399.000 €

Übernahme ab: nach Absprache

Objektbeschreibung:

Großzügiges Haus mit separatem Gewerbe- und Gästetrakt in traumhafter Lage im Dreieck Neuwied/ Puderbach/ Dierdorf im Naturpark Rhein-Westerwald.

Das kleine Jagdhaus aus der Mitte der 60er Jahre wurde bis 1972 auf die heutigen Gebäudedimensionen erweitert und seit 1995 umfangreich technisch und energetisch anspruchsvoll saniert (z.B. neue, wärmegedämmte Dachkonstruktionen samt Entwässerung, komplett neue Elektro-Installation auf Industrieniveau, neue Fenster bzw. Verglasung, energiesparende Ölheizung mit groß dimensionierten Pufferspeichern, Hocheffizienz-Pumpen, neuen Niedertemperatur-Heizkörpern, usw, usw.).
Theoretischer Energieverbrauchs-Kennwert laut Energie-Bedarfsausweis: 193,4 kWh/qma.

Eine zukünftige Energieträger-Umstellung von Heizöl hin zu Energie-Pellets ist konstruktiv bereits vorbereitet, die großen Dachflächen bieten sich an für die Einbindung regenerativer Solar-Energie.

Angaben zur Ausstattung:

Der pflegeleichte Bodenbelag im Haupthaus besteht aus poliertem Naturstein (Treuchtlinger Marmor), für den Küchenboden wurden handgefertigte italienische Fliesen verbaut, Schlaf- und Ankleidezimmer haben einen neuwertigen Laminatboden in Holzdesign.

Das Obergeschoß (ca.50 qm) wurde nach kompletter Entkernung, Erneuerung von Sparren und Stützen der Dachkonstruktion, aufwendiger energetischer Sanierung und neuer Elektro-Installation für einen späteren Detail-Ausbau nach individuellem Geschmack/ Bedarf vorbereitet.

Im bisher gewerblich genutzten Gebäudeteil haben die Böden EDV-gerecht leitfähig verlegte PVC-Bodenfliesen, der Garagen-Boden hat eine staplerfeste, ölbeständige Epoxid-Beschichtung.

Die Decken der Büros wurden individuell gestaltet, repräsentative Creanit-Elemente wie auch spezielle schalldämmende Kassetten-Decken mit integrierten Leuchten.

Auch der gewerblich genutzte Teil bietet mit einer sehr aufwendigen Elekro-Installation alle denkbaren Möglichkeiten, in den meisten Räumen steht noch eine sehr leistungsfähige Druckluftversorgung zur Verfügung.

Details zur Gebäude-Anordnung, Raumaufteilung und Wohn- bzw. Nutzflächen zeigen die Grundrisse.

Sonstiges:

MEHR INFORMATION ?
Größe, Ausdehnung und Besonderheiten des Anwesens können mit den begrenzten Möglichkeiten dieser Anzeigen-Veröffentlichung nicht annähernd ausreichend beschrieben werden.
Bei ernsthaftem Interesse nehmen Sie bitte via eMail Kontakt mit uns auf, wir beantworten gerne Ihre Fragen und vereinbaren mit Ihnen auch gerne einen Besichtigungstermin.
Bitte haben Sie Verständnis, daß wir Anfragen nur bei vollständiger Angabe Ihrer Kontaktdaten (Name, Adresse, Festnetz-Nummer) bearbeiten können.

Zustand: gepflegt

Wohnfläche: 471,00 m²

Grundstücksfläche: 4800,00 m²

Nutzfläche: 462,00 m²

Zimmer (Anzahl): 11,00

Badezimmer (Anzahl): 4

Anzahl Garagen: 5

Anzahl Stellplätze: 5

Fußboden: Laminat, Fliesen, Sonstiges (s. Text)

Heizung: Zentralheizung

Wesentlicher Energieträger: Öl

Baujahr: 1972

Ausstattung: Terrasse, Garten, Keller, Vollbad, Duschbad, Sauna, Einbauküche, Gäste-WC, Kamin

Infrastruktur: Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Realschule, Gymnasium, Öffentliche Verkehrsmittel

Lagebeschreibung:

Parkähnlich gestaltetes, gepflegtes, großes Grundstück (ca. 4.800 qm mit alteingewachsener Begrünung, auf einer Anhöhe gelegen,). Die gesicherte Ortsrandlage mit unmittelbarer Angrenzung an einen jungen Mischwald garantiert saubere, kristallklare Luft, Ruhe und Ungestörtheit, ohne die Nachteile völliger Abgeschiedenheit.

Die umliegenden Orte bieten umfassende Einkaufsmöglichkeiten (Aldi / DM / Edeka / Lidl / Netto / Norma / Rewe usw.) aller Art. Fachmärkte und viele Handwerksbetriebe aus zahlreichen Branchen bieten ihre Leistungen an.

Zur freien Auswahl stehen auch mehrere Kindergärten (Halb-Tages- wie auch Ganz-Tages-Kindergärten), Grundschulen, eine Realschule, ein Gymnasium, mehrere öffentliche Schwimmbäder, verschiedenste Behörden, Ärzte der unterschiedlichsten Fachrichtungen, Tierärzte, ein Krankenhaus und diverse Apotheken.

Bis zur Auffahrt der BAB A3 sind es nur ca. 5 Autominuten, die großen Wirtschaftszonen Köln/Bonn und Rhein/Main erreicht man von dort in ca. 40 bzw. 60 Minuten, Neuwied und Koblenz in nur 25 bzw. 35 Autominuten.
Der ICE-Bahnhof Montabaur (Köln/Frankfurt) ist nur 20 Autominuten entfernt sodaß auch die schnelle Anbindung an die großen deutschen Airports sichergestellt ist.

Unweit der Auffahrt zur BAB befindet sich ein prosperierendes Industriegebiet, in dem sich eine Vielzahl von namhaften, teilweise auch international tätigen Firmen niedergelassen hat. Weitere Industriegebiete mit günstigen Ansiedlungs-Bedingungen findet man in einem Radius von nur 10 km.

Objektadresse

56307 Harschbach - Kreis Neuwied
Rheinland-Pfalz, Deutschland

E-Mail an Anbieter

4 + 4 =

Die einfache Rechenaufgabe ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegeben werden.

E-Mail abschicken

855 Bewertungen mit 4,93 von 5 Sternen