www.ohne-makler.net -- Immobilien selbst vermarkten
Diese Seite wurde ausgedruckt von:
https://www.ohne-makler.net/immobilie/frechen-koenigsdorf-helle-3-zimmerwohnung-in-koenigsdorf-ab-dem-01-08-2022-zu-vermieten/

Helle 3-Zimmerwohnung in Königsdorf ab dem 01.08.2022 zu vermieten

Außenansicht des Objekts Wohn-/Essbereich Wohn-/Essbereich Wintergarten Wintergarten Schlafzimmer Arbeits-/Kinderzimmer Küche Badezimmer Badezimmer Dusche Gäste-WC Flur Nr. 1 Flur Nr. 2 Balkon

Objekt-Nr: OM-230929

Objektart: Wohnung

Objekttyp: Etagenwohnung

Kaltmiete: 1.000 € (zzgl. NK)

Heizkosten: 70 €

Nebenkosten ohne Heizkosten: 185 €

Summe Nebenkosten/Heizkosten: 255 €

Mietsicherheit: 2000 €

Miete Garage/Stellplatz: 40 €

Übernahme ab: nach Absprache

Objektbeschreibung:

Das Objekt fällt durch eine angenehme Architektur auf, dessen Außenfassade 2015/2016 zur energetischen Verbesserung vollständig wärmegedämmt wurde. Die Eingangstüre des Gebäudes ist ausgestattet mit einer zentralen Klingelanlage und einer Videosprechanlage, die über ein modernes, menügesteuertes Display verfügt. Bereits im Eingangsbereich überzeugt das Wohngebäude durch Helligkeit. Über das halboffene Treppenhaus oder den Zweipersonenaufzug mit Notrufsystem erreichen Sie problemlos die zweite Etage der Wohnung. Trotz der zentralen Lage an der Aachener Straße vermittelt die Wohnung eine ruhige Wohnatmosphäre, da alle Fenster dreifachverglast sind.

Angaben zur Ausstattung:

Über den einladenden ersten Flur (zum eher ‚öffentlichen‘ Bereich der Mietwohnung: Wohn-/Essbereich mit angrenzendem Wintergarten, Küche und Gäste-WC) gelangen sie links in die geräumige Küche mit großem Fenster und einer Speisekammer-Ecke, welche sich auch als Vorrats- oder Abstellkammer nutzen lässt. Die Wände der Küche sind teilweise weiß gekachelt; der Raum bietet Platz für eine großzügige Einbauküche.

Von der Diele aus ist auch das weiß gekachelte Gäste-WC erreichbar, welches mit einem Spiegel, einer Glasablage sowie einem Waschbecken im eckigen Design und einem modernen spülrandlosen WC voll ausgestattet ist. - Geradeaus gelangen Sie in den Ess-/Wohnbereich, in dem eine breite Fensterfront (4 große Fenster) nach Süden auffällt, welche die Räumlichkeiten mit Tagelicht durchflutet. Das Wohn-/Esszimmer sowie der angrenzende Wintergarten lassen sich durch elektrisch betriebene Rollläden bequem verdunkeln und ermöglichen im Sommer einen optimalen Wärmeschutz. Der Fußboden der Mietwohnung besteht aus Laminat und hochwertigem Granit mit einer Maserung in verschiedenen Grautönen.
Der vollständig doppeltverglaste Wintergarten, welcher als Wohnraumerweiterung des Wohn-/Essbereichs einen besonderen Vorzug der Ausstattung darstellt, fungiert durch einen verbesserten Lichteinfall als funktionales und optisches Bauerweiterungselement. Durch die Ausrichtung nach Südwesten kann die Sonneneinstrahlung optimal genutzt werden.

Über einen zweiten Flur (zum eher ‚privaten‘ Bereich der Mietwohnung) gelangt man in das kleine Arbeits-/Kinderzimmer und das großzügige Schlafzimmer mit angrenzendem Badezimmer. Arbeits-/Kinderzimmer sowie Schlafzimmer überzeugen durch eine ruhige Nord-Ausrichtung zur ebenfalls ruhigen Hofseite und verfügen beide über Doppelflügeltüren aus Glas zum Balkon, welcher sich über den Außenbereich von Arbeits-/Kinderzimmer, Badezimmer und Schlafzimmer erstreckt.

Das Badezimmer, welches durch ein großes Fenster über Tageslicht verfügt, ist modern gestaltet und beinhaltet eine geflieste, fast bodengleiche Dusche mit einer Duschabtrennung aus Glas. Die hochwertige Ausstattung des weiß mit farbigen Akzenten gekachelten Badezimmers vervollständigt sich durch einen weißen Handtuchheizkörper und eine Dusche, die sowohl über eine Handbrause als auch über eine großflächige Kopfbrause verfügt. Die großzügige Anlage des Badezimmers ermöglicht die problemlose Platzierung einer Waschmaschine (Ein Waschmaschinenanschluss ist vorhanden.) sowie eines Trockners.

Der großzügige Balkon zur ruhigen Hofseite, welcher über einen Oberbelag aus anthrazitfarbenen Gartenfliesen in Steinoptik verfügt, kann über Glastüren im Arbeits-/Kinderzimmer sowie Schlafzimmer betreten werden und ist mit einem fest installierten Sonnenschirm ausgestattet.

Zur Erhöhung der Sicherheit ist eine Videogegensprechanlage Teil der Ausstattung dieser Wohnung. Zudem verfügt die Mietwohnung über eine Sicherheits-Wohnungstüre aus Stahl (Feuerschutz-Stahltüre) mit Spion und über einen eigenen verschließbaren Kellerraum.

Das über mehrere Jahr umfassend energetisch sanierte Objekt aus dem Baujahr 1985 entspricht durch die vollständige Wärmedämmung der Außenwände (2015/16) und der Kellerdecke, die komplett verglasten Wintergärten, dreifachverglaste Fenster (2020) und den Einbau einer neuen Gasbrennwertheizung (Baujahr 2018) einer guten Effizienzklasse ("energetisch gut modernisiert"). Alle Heizungen sind mit elektronischen Heizkostenzählern ausgestattet, die von einem mit der Heizkostenabrechnung beauftragten Unternehmen regelmäßig per Funk abgelesen werden. Die Warmwasserversorgung erfolgt über Durchlauferhitzer.

Zudem verfügt das Objekt für den TV-Empfang über eine SAT-Anlage im 3. OG, die von den Bewohnern im 1. und 2. OG mitgenutzt werden kann.

Sonstiges:

ERGÄNZUNG ZUR AUSSTATTUNG:
- Der Wintergarten wirkt als Wärmepuffer zwischen Wohnhaus und kalter Außenluft, da er mit dem Wohn-/Essbereich unmittelbar verbunden, über das Wohnzimmer ganzjährig beheizt und somit zu jeder Jahreszeit bewohnbar ist. Zudem ermöglicht auch der Wintergarten eine ruhige Wohnatmosphäre, da er sich schallschützend auf die dahinter liegenden Räume auswirkt.

- Alle Sanitärobjekte, z. B. die modernen spülrandlosen Toiletten im Badezimmer und Gäste-WC, sind hochwertige Markenfabrikate. Die Räumlichkeiten wurden in den Jahren 2016 (Badezimmer) und 2019 (Gäste-WC) vollständig modernisiert.

- Insgesamt wird die helle Atmosphäre der Mietwohnung durch weiße Kacheln, weiße Wände und weiße Wohnraumtüren/Zargen mit silbergrauen Türklinken aus gebürstetem Stahl durchgängig unterstützt. Die neuen Innenraumtüren in Weiß (Küche, Gäste-WC, Wohn-/Esszimmer und Arbeits-/Kinderzimmer) wurden Anfang August 2022 montiert; wegen des schönen Lichteinfalls besitzt die neue Innentüre zum Wohn-/Essbereich eine teilweise transparent, teilweise satinierte Verglasung.

- Auf Basis der durchgeführten Modernisierungsmaßnahmen teilen wir vorsorglich mit, dass aus Brandschutzgründen (hohe Hitze-/Feuerempfindlichkeit der Wärmedämmung des Objekts) Grillen mit Holzkohle auf dem zur Mietwohnung gehörenden Balkon nicht gestattet ist. (Gerne können Mieter/-innen einen geschlossenen Gasgrill oder Elektrogrill nutzen.)

SONSTIGES:
- Haustiere (Katzen, Hunde, übliche Kleintiere) sind bei uns willkommen, sofern die Größe der Wohnung eine artgerechte Haltung zulässt. Zwei Katzen leben bereits bei uns.

- Zur Mietwohnung gehört auch ein Kfz-Stellplatz auf dem an das Gebäude anschließenden Hof, welcher separat für 40,- €/Monat angemietet werden kann.

- Da die Größe des Kinder-/Arbeitszimmers knapp 9 m2 beträgt, eignet sich die Wohnung für mehr als drei Personen nur eingeschränkt.

- Eine Mindestmietdauer der Wohnung von zwei Jahren ist wünschenswert.
Die Wohnung wird renoviert vermietet.

► Wir haben ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über eine Mitteilung über das Kontaktformular mit einigen Angaben zu Ihrer Person. Wir melden uns ggf. bei Ihnen zwecks Absprache eines unverbindlichen Besichtigungstermins. Wir bieten Wohnungsbesichtigungen als Einzeltermine im Umfang von ca. 20 Minuten unter Einhaltung der AHA-Regeln an.

Wir freuen uns sehr, Sie bald persönlich kennenzulernen.

► Wie geht es weiter? Wir bitten im Anschluss an die Wohnungsbesichtigung (ggf. per E-Mail in den nachfolgenden Tagen) um eine verbindliche Rückmeldung, ob von Ihrer Seite Interesse an der Mietwohnung besteht. Falls Interesse besteht, freuen wir uns über Ihre Wohnungsbewerbung und bitten um die üblichen Unterlagen (postalisch oder per E-Mail: Mieterfragebogen, Gehaltsnachweis, Schufa-Bonitätsauskunft, Mietzahlungsbestätigung des bisherigen Vermieters). Den Mieterfragebogen stellen wir bei Bedarf als Kopie zur Verfügung. Vielen Dank.

Makleranfragen unerwünscht!

Privatangebot

Zustand: gepflegt

Anzahl Etagen: 3

Stockwerk: 2. OG

Wohnfläche: 100,00 m²

Nutzfläche: 5,00 m²

Zimmer (Anzahl): 3,00

Badezimmer (Anzahl): 1

Schlafzimmer (Anzahl): 1

Anzahl Stellplätze: 1

Fußboden: Laminat, Sonstiges (s. Text)

Heizung: Zentralheizung

Wesentlicher Energieträger: Gas

Energieausweistyp: Verbrauchsausweis

Energieeffizienzklasse: C

Endenergieverbrauch: 92,80 kWh/(m²a)

Baujahr: 1985

Ausstattung: Balkon, Wintergarten, Keller, Fahrstuhl, Duschbad, Gäste-WC

Infrastruktur: Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Öffentliche Verkehrsmittel

Lagebeschreibung:

Königsdorf steht für eine überwiegend ruhige, gehobene Wohnlage (gute und mittlere Wohnlagen) mit zahlreichen Freizeitangeboten und einigen interessanten Restaurants. Der Stadtteil von Frechen gehört zu den beliebten Wohnadressen in direkter Nachbarschaft zu Köln. Durch die fußläufige Nähe zum Königsdorfer Wald sowie zahlreiche Ein-/Mehrfamilienhäuser, welche die Bebauung in der unmittelbaren Umgebung prägen, erleben Bewohner persönlichen Komfort und Privatsphäre, aber zugleich auch die enge Anbindung an die Großstadt Köln. Da die Wohnung zentral liegt, haben Bewohner die Möglichkeit, ihr Auto ggf. abzuschaffen oder zumindest öfter auf dem zur Wohnung gehörenden Kfz-Stellplatz stehen zu lassen. KiTas, Grundschule, Supermärkte, Apotheken, Ärzte (‚Gesundheitszentrum Königsdorf‘), Kinderspielplätze und die Kirche lassen sich bequem zu Fuß erreichen. Die Infrastruktur ist also sehr gut, Geschäfte des täglichen und langfristigen Bedarfs sowie öffentliche Einrichtungen sind im Ortskern vorhanden. Auch die Verkehrsanbindung überzeugt, da man über die Aachener Straße (Anbindung zahlreicher Buslinien) sowie die nahe gelegene S-Bahn-Haltestelle ‚Frechen-Königsdorf‘ in wenigen Minuten die umliegenden Stadtteile und die Kölner Innenstadt erreicht. Der Autobahnanschluss der A4 (Frechen-Nord) und das anschließende Autobahnkreuz Köln-West ermöglichen eine schnelle Anbindung an das überregionale Verkehrsnetz. Die ‚Straßen.NRW-Regionalniederlas­sung Ville-Eifel‘ baut derzeit an der A4 die neue Anschlussstelle Frechen-Königsdorf, welche zwischen der Anschlussstelle Frechen-Nord und dem Autobahnkreuz Kerpen liegt. Die Maßnahme wird vor allem die Ortsdurchfahrt Frechen-Königsdorf entlasten, also zur Verkehrsberuhigung beitragen und umfasst den Neubau der Anschlussstelle sowie die Anbindung der A4 an die L361 ‚Aachener Straße‘.

Die helle und geräumige 3-Zimmerwohnung mit ca. 100 m2 und einer Grundmiete von 1.000,- € zzgl. Nebenkosten (Nebenkosten: 255,- €/Monat, davon Betriebskostenvorauszahlung: 185,- €/Monat & Heizkostenvorauszahlung: 70,- €/Monat) liegt im zweiten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses mit insgesamt drei Etagen und fünf Wohneinheiten.

Objektadresse

Aachener Str. 644
50226 Frechen-Königsdorf (Königsdorf)
Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Anbieter

S. G. Hundenborn

E-Mail an Anbieter

4 + 9 =

Die einfache Rechenaufgabe ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegeben werden.

E-Mail abschicken

Kann ich mir diese Immobilie leisten?


Diese Seite wurde ausgedruckt von:
https://www.ohne-makler.net/immobilie/frechen-koenigsdorf-helle-3-zimmerwohnung-in-koenigsdorf-ab-dem-01-08-2022-zu-vermieten/
Stern Stern Stern Stern Stern 1435 Bewertungen mit 4,77 von 5 Sternen