Denkmalschutz mit Potenzial!

Objekt-Nr: OM-199570

Objektart: Haus

Objekttyp: Landhaus

Kaufpreis: 82.000 €

205 € geschätzte Monatsrate
Kaufpreis 82.000 €
+ Kaufnebenkosten 5.740 €
– Eigenkapital 16.400 €
= Nettodarlehensbetrag 71.340 €
Monatsrate ca. 205 €
Basierend auf 10 Jahren Sollzinsbindung / 2,5 % anfängliche Tilgung / Effektivzins 0,94 % / Eigenkapital 20% vom Kaufpreis
Jetzt persönliche Rate berechnen

Übernahme ab: sofort

Objektbeschreibung:

Ein geschultes Auge ist gefragt, wenn es darum geht, die Potenziale dieses denkmalgeschützten Fachwerkhauses zu erkennen. Sie sind lösungsorientiert, handwerklich geschickt und kennen sich mit der Bauweise sehr gut aus? Sie wissen ziemlich genau worauf es ankommt und bringen Ihre Expertise ein? Eine erste Besichtigung gibt Ihnen Aufschluss über weitere Details. Vielleicht werden Sie Eigentümer eines historischen Denkmals.

Da sich das Fachwerkhaus in einem Mischgebiet befindet, dürfte es unter Umständen auch gewerblich genutzt werden. All dies müsste im Rahmen der Denkmalschutzverordung und im Zuge der Bauamtauflagen mit der Gemeinde geprüft und abgestimmt werden.

Veränderungen dürfen z.B. sein:
- Neue Leitungen,
- Generelle Anpassungen an heutige Lebensstandards
- Wärmedämmung
- Erneuerung maroder und nicht mehr reparabler Bauteile

Selbstnutzer sowie Vermieter denkmalgeschützter Wohnimmobilien profitieren von Steuervorteilen. In der Einkommensteuererklärung können Erhaltungsmaßnahmen am Baudenkmal abgeschrieben werden, ebenso wie Arbeiten, die das Gebäude erst bewohn- und benutzbar machen. Instandsetzungen und Sanierungsarbeiten können unter Umständen über die KfW Bank gefördert werden Ich biete unter anderem hilfreiche Kontakte zu Kompetenzpartnern, die Sie bei der Finanzierung unterstützen können.

Für die Umsetzung gewerblicher Nutzung, unterstützt MyHome38 bei Business- und Hygiene-Konzepten. Ihre Ideen sind gefragt!

Angaben zur Ausstattung:

- Das Fachwerkhaus befindet sich in einem Rohbauzustand
- Das Dach ist neuwertig (ca.15 J.) inkl. Unterspannbahn
- Das Objekt ist begehbar, aktuell aber nicht barrierefrei
- Innenwände aus Holzbalken, Lehm- und Späne
- 3 Etagen ließen sich entsprechend ausbauen
- Dachstuhl ist ausbaufähig und bietet viel Platz
- Klinkerfassade mit Holz-Sprossenfenster
- Antike Naturbauweise, solide Baustruktur
- Grundstück 314 m²

Sonstiges:

Eigentümer ist von der Pflicht zum Energieausweis befreit!

Das Grundstück ist teilerschlossen.

Das große Nachbars-Grundstück kann bei Interesse erworben werden.

Dieses Exposé wurde nach bestem Wissen und Gewissen gemäß den vorliegenden Informationen erstellt. Irrtümer vorbehalten.

Makleranfragen unerwünscht!

Privatangebot

ohne-Makler

Zustand: Rohbau

Anzahl Etagen: 1

Wohnfläche: 150,00 m²

Grundstücksfläche: 350,00 m²

Zimmer (Anzahl): 5,00

Anzahl Garagen: 1

Wesentlicher Energieträger: Fernwärme

Energieausweistyp: gesetzlich nicht erforderlich

Baujahr: 1866

Infrastruktur: Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Öffentliche Verkehrsmittel

Lagebeschreibung:

Bergfeld liegt zwischen den Naturparks Südheide und Drömling an der Kleinen Aller in der geschichtlichen Landschaft des Vorsfelder Werders. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Brome an, die ihren Verwaltungssitz in dem Flecken Brome hat. Umliegende Ortschaften sind Parsau, das drei Kilometer östlich liegt, Tiddische vier Kilometer südwestlich, Tülau vier Kilometer nördlich und Ehra Lessien 5 Kilometer nordöstlich. Wolfsburg erreichen Sie binnen überschaubaren 17 Minuten Fahrzeit. Gifhorn ist innerhalb von 22 Minuten zu erreichen. Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe, fußläufig 5 Min. Hier verkehren die Linien 153, 161 & 162. Kindertagesstätte und Grundschule erreichen Sie in 2 Min. Autofahrt. Allgemeinmediziner in 4. Minuten, einen Friseur in 5. Min. Des weiteren: Gesamtschule 20. Min. Autofahrt. Einen Biohof finden Sie in greifbarer Nähe, sowie Supermärkte (EDEKA, ALDI, NETTO) in 10 Min. Naherholungsmöglichkeit Allerpark = 20 Min. Autofahrt. Besonders hervorzuheben ist der Nick Teichmann Badesee, 7 Min. Autofahrt. Baumarkt in 20 Min. mit dem Fahrzeug zu erreichen.

Objektadresse

Hauptstraße 52
38467 Bergfeld
Niedersachsen, Deutschland

Anbieter

Milena Miano
0151 18751399

E-Mail an Anbieter

6 + 10 =

Die einfache Rechenaufgabe ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegeben werden.

E-Mail abschicken

1010 Bewertungen mit 4,82 von 5 Sternen